Home page | New Publications | Series and Editors | Academic Publishing | Contacts | Conditions | Privacy Policy | Imprint   

Ergon Publishing House

Philosophy Political Science History Jurisprudence Studies on Religion Pedagogics/Sociology Oriental Studies Literary Studies Art/Antiquity Information Sciences Varia E-Books
Monographs Bibliotheca Academica Würzburger rechtswissenschaftliche Schriften

Band 96

Eichhorn, Konrad Friedrich
Die Auswirkungen des MoMiG auf die Übertragung von GmbH-Geschäftsanteilen
2017. 386 S. – 155 × 230 mm. Kartoniert
ISBN 978-3-95650-266-8

 

49,00 EUR

Product ID: 978-3-95650-266-8  

Shipping costs will be added if applicable.

Available now  
 
Quantity:   St


Die vorliegende Arbeit unternimmt es, die Auswirkungen der GmbH-Reform von 2008 auf die Verhandlungs-und Gestaltungspraxis bei der Übertragung von GmbH-Geschäftsanteilen zu untersuchen. Im ersten Kapitel werden die GmbH als Transaktionsobjekt und die Neuerungen durch das MoMiG vorangestellt. Daran anschließend gibt das zweite Kapitel einen kurzen Überblick über den typischen Ablauf eines GmbH-Unternehmenskaufs. Als Kernstück untersucht das dritte Kapitel die Auswirkungen des MoMiG auf die Übertragung von GmbH-Geschäftsanteilen unter Einbeziehung aktueller Streitfragen, die aus Anlass der Gesetzesänderung aufgekommen sind. Das abschließende vierte Kapitel bewertet das MoMiG im Hinblick auf das gesetzgeberische Ziel, der Transaktionspraxis Erleichterungen zur Verfügung zu stellen und fasst die Ergebnisse der Untersuchung in Thesen zusammen.

Buchinformation [104 KB]