Politikwissenschaftliches Programm

Der politikwissenschaftliche Programmbereich des Ergon Verlags beschäftigt sich mit einer breiten Pallette thematischer Aspekte aus Vergangenheit und Gegenwart. In den zugehörigen Schriftenreihen werden theoretische Grundfragen (Politikwissenschaftliche Theorie) erörtert, das Zusammenspiel der konstituierenden Faktoren innerhalb eines Gemeinwesens analysiert (Politik und Gesellschaft) und eine Vielfalt an zeitbezogenen Fragestellungen und Debatten aufgegriffen (Bibliotheca Academica – Politikwissenschaft).

Schriftenreihen

Bibliotheca Academica – Politikwissenschaft

Herausgegeben vom Ergon-Verlag

Die Analyse aktueller politischer Herausforderungen steht im Fokus der Reihe Bibliotheca Academica – Politikwissenschaft. Die Veröffentlichungen umfassen Untersuchungen und Diskussionen zu zentralen Fragestellungen auf nationaler und internationaler Ebene.

Politik und Gesellschaft Würzburger Universitätsschriften

Herausgegeben von Harm-Hinrich Brandt, Wolfgang Lipp und Paul-Ludwig Weinacht

In dieser Reihe werden die Wechselwirkungen zwischen politischem Handeln und gesellschaftlicher Entwicklung anhand von Fallstudien diskutiert und analysiert.

Politikwissenschaftliche Theorie

Herausgegeben von Werner J. Patzelt, Giesela Riescher und Ingeborg Villinger

Theoretische Ansätze werden in dieser Reihe mit konkreten politischen Fragestellungen verbunden und am Beispiel bestimmter gesellschaftlicher Konstellationen überprüft. Die Weiterentwicklung bestehender Theorien ist dabei ebenso Anliegen wie die Herausbildung neuer Konzepte.

Spektrum Politikwissenschaft

Herausgegeben von Hans-Otto Mühleisen, Gisela Riescher, Marcus Llanque und Christoph Weller

In den Veröffentlichungen der Reihe Spektrum Politikwissenschaft werden unterschiedliche politische Strömungen, Ideen, Begriffe und Entwicklungen analysiert.

Monographien

Einzeltitel aus der Politikwissenschaft finden Sie hier: Zum Shop

csm_2-row-spacer_8bb6a7be5d.gif
Bild von Holger Schumacher
Werden Sie Ergon-AutorIn

Wir machen Ihr Werk bekannt und sorgen für seine internationale Verbreitung. Informieren Sie sich über unsere umfangreichen Werbungs- und Vertriebsmaßnahmen und erfahren Sie mehr über die Vorteile einer Veröffentlichung bei Ergon!

Ihr persönlicher Ansprechpartner: Holger Schumacher (Lektorat)

 

Hier Angebot anfordern

Laptop mit eLibrary-Startbildschirm
✓ Einverstanden Unsere Webseite verwendet Technologien wie z.B. Google-Analytics, um unser Webangebot zu optimieren. Mit der Nutzung unserer Seiten und unseren Services erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer neuen Datenschutzerklärung.